Champagne Roederer Rosé Vintage

Ein Rosé à la Roederer: Die Dichte, die Fruchtigkeit und die Kompaktheit des Pinot noir aus Cumières wird von der Eleganz, der Reinheit und der Frische der großen Chardonnays der Côte des Blancs durchdrungen.

Ein sonniges Terroir

Ein großer Rosé-Champagner kann nur aus gut ausgereiften Trauben entstehen, ein Zustand, der unter den klimatischen Bedingungen der Champagne manchmal schwer zu erreichen ist! Daher beschloss Louis Roederer, in Cumières anzubauen, auf einem Tonerde-Kalkstein-Boden von geringer Tiefe und in starker Hanglage. Die vollständige Südlage und das von der Marne reflektierte Sonnenlicht verhelfen den Trauben zu hoher phenolischer Reife.

Eine Assemblage – eine Signatur

Ungefähr 65% Pinot noir, 35% Chardonnay und ein Anteil von 20% in Eichenfässern gereiften Weinen. Die Cuvée Rosé Vintage reift durchschnittlich 4 Jahre mit Hefesatzlagerung und erhält nach dem Dégorgement außerdem mindestens 6 Monate Ruhezeit, um ihrer Reife den letzten Schliff zu geben.

Außerordentlich fruchtig

Fruchtige Aromen roter Wildbeeren nach blumigen Noten, süß-würziges Parfüm von Zitrusschalen. Nuancen von Trockenobst und Kakao erinnern an die Reife im Eichenfass. Reich und körpervoll bringt der Rosé Vintage die Reife der Frucht herrlich zur Geltung. Mit seinen schillernd aufsteigenden Bläschen und seiner gleich am Anfang beeindruckenden Frische öffnet er sich dann sanft hin zu fast exotischen Noten, die sich mit der reinen Mineralität des Chardonnay vermengen.

label_defaults
Preis
67.50CHFinkl. 7.7% MwSt.