Il Pino di Biserno

Tiefgründig, komplex, imposant: Der neue Stern am Himmel der «Supertuscans» betört die Nase mit intensiven Cassisnoten und dem Duft von Zedernholz und Leder. Nicht nur der «Gambero Rosso» meint: einfach wunderbar!

Toscana igt
Tenuta di Biserno, Toscana

  • Toscana / Italien
  • 75cl
  • 45% Cabernet franc, 25% Merlot, 20% Cabernet Sauvignon, 10% Petit Verdot
  • Alkoholvolumen 14.5%
  • Ausschanktemperatur 16° bis 18°C

Vinifikation

Die Trauben für den Il Pino di Biserno werden von Hand gelesen und auf Sortiertischen streng selektioniert. Die Maischegärung findet während drei bis vier Wochen in Edelstahltanks bei 28° C statt. Danach wird der biologische Säureabbau je zur Hälte in neuen Barriques und in Edelstahltanks vollzogen. Anschliessend reift der Jungwein während zwölf Monaten in neuen und zweijährigen französischen Barriques.

Degustationsnotizen

Fast schwarzes Purpurrot mit violetten Reflexen. Sehr füllige, facettenreiche und expressive Nase. Tiefgründige dunkle Fruchtnoten, Cassis, Zedern, Mokka, Veilchen, Menthol, etwas Leder, Speck und Tabak. Im Gaumen mundfüllend und fleischig mit einer sehr komplexen Aromenvielfalt. Herrlich satte, aber feinkörnige Tannine und eine perfekt integrierte Säure sorgen für die nötige Struktur. Zu den Aromen der Nase gesellen sich zusätzlich noch Noten von süssen Kräutern. Langer, intensiver und cremiger Abgang.

Empfehlungen

Ein edler Begleiter zu einer Bistecca alla fiorentina oder zu Wild.
label_defaults
Preis
69.00CHFinkl. 7.7% MwSt.