Jaime I

Bis zu 30 Jahre alte Brandys, gereift in amerikanischer Eiche und abgerundet mit einem kleinen Teil 1972er, ergeben dieses komplexe Elixier. Noten von Kokosnuss, Bitterschokolade, Trockenfrüchten, Gewürzen und etwas Rauch. Ein vornehmer Tropfen!
label_defaults
Preis
114.00CHFinkl. 8.0% MwSt.

«Reserva de la Familia»
Penedès
Torres, Catalunya

  • Penedès / Spanien
  • 70cl
  • Parellada, Folle Blanche
  • Alkoholvolumen 38%
  • Ausschanktemperatur 10° bis 12°C

Vinifikation

Der Jaime I ist eine Cuvée von ausgesuchten, bis zu 30 Jahre alten Brandys, die in amerikanischen Eichenfässern im aufwändigen Solera-System reiften. Die Parellada-Traube wird im klassischen Pot-Still-Verfahren destilliert. Zur Vollendung wird ein kleiner Teil 1972er Brandy aus der Traube Folle Blanche beigegeben, um die Fruchtigkeit und höchstmögliche Qualität des Destillats zu gewährleisten.

Degustationsnotizen

Goldbraune Farbe. Reich duftend in der Nase. Kokosnuss, Bitterschokolade, getrocknete Früchte und feine Gewürze, etwas rauchig. Im Mund schön samtig und finessenreich. Wirkt komplex und elegant, sehr lang und harmonisch der Abgang.

Empfehlungen

Ein besonderer Genuss zur Zigarre.